Kran umgestürzt im Industriegebiet Trierweiler -Sirzenich

3691
Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei
Werbung

Trier: Am Samstagmorgen, gegen 10:00 Uhr, ist im Industriegebiet Trierweiler-Sirzenich ein Baukran umgestürzt. Es entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe.

Personen wurden hierbei nicht verletzt. Der Grund des Unfalles steht noch nicht fest.

Der Kran lag teilweise auf einem Grundstück nahe eines Imbisses in der Straße Wolfsgang.

Aufgrund der Sperrung der Einfahrt des Industriegebietes entstand zunächst erhöhtes Verkehrsaufkommen im Bereich der B 51. Die B 51 war jedoch frei befahrbar und nicht gesperrt.

Die Bergungsarbeiten dauerten bis 12.00 Uhr an.

Werbung