Kleinbus brennt auf Parkplatz komplett aus

3119
Werbung

Riol. Am späten Samstagabend um 23 Uhr wurde die Feuerwehr auf den Parkplatz „Rioler Wald“ auf der BAB 1 zwischen dem Moseltaldreieck und der Anschlussstelle Mehring alarmiert.
Nach Polizeiangaben wurde auf dem Parkplatz ein 9- Sitzer Bus abgestellt, der auf der Durchreise war. Vermutlich wegen eines technischen Defekts fing der Transporter Feuer und brannte folglich lichterloh. Mehrere Anrufe gingen bei der Leistelle der Feuerwehr an.
Die Eingesetzten Wehrkräfte aus Schweich unter der Leitung ihres Wehrleiters der VG Schweich begannen an der Einsatzstelle sofort mit den Löscharbeiten. Unter schwerem Atemschutz kamen mehrere Löschtrupps zum Einsatz, um das Feuer zu löschen.
Trotz massiven Löscheinsatz brannte der 9- Sitzer komplett aus. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Die Autobahnpolizei führte vor Ort die Ermittlungen durch. Ein Rettungswagen des DRK Schweich war zur Bereitstellung im Einsatz.

(Blaes)

Werbung