Große Sachbeschädigung durch Graffiti in 12 Fällen

9587
Werbung

In der Nacht vom 07.09.2018 auf den 08.09.2018 kam es in der Avelsbacher Straße, Domänenstraße sowie Im Avelertal zu insgesamt 12 Fällen der Sachbeschädigung durch Graffiti.

Es wurden unter anderem die Schriftzüge „FCK NAZIS“ sowie „FCK COPS“ an mehrere Hausmauern und einem Auto gesprüht.

Der Gesamtschaden der dadurch entstand wird auf ca. 20000 Euro geschätzt.

Zeugen des Vorfalls oder Personen die zur Aufklärung der Tat beitragen können werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trier, Tel.:  0651/9779-3200 in Verbindung zu setzen.

(Polizei)

Werbung