Gefahrgutunfall auf A60 führt zu stundenlanger Sperrung

3411
Werbung

Am Samstag, den 16.06.2018, ist es gegen 12:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung einer Sattelzugmaschine mit Tankauflieger gekommen.
Der LKW befuhr die Anschlussstelle Prüm zur Auffahrt auf die Autobahn 60 in Fahrtrichtung Trier.
Im Kurvenverlauf kam der LKW – aus bisher unbekanntem Grund – nach links von der Fahrbahn ab. Der LKW geriet ins Kippen und kam letztlich auf dem Dach zum Liegen.
Der Fahrzeugführer wurde leichtverletzt in ein Krankenhaus verbracht.
Nach umfassenden Absperrmaßnahmen und ersten Überprüfungen durch die Feuerwehr konnte festgestellt werden, dass bisher kein Gefahrstoff ausgetreten ist.
Wegen der aufwendigen Bergung ist dennoch eine längerfristige Sperrung der Autobahn 60 mitsamt der Zufahrtsstraßen bis auf weiteres notwendig.

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Prüm unter der Telefonnummer 06551-9420 in Verbindung zu setzen.

(Polizei)

 

Werbung