Fahrt unter erheblichem Alkoholeinfluss

1008
Werbung

Am Dienstag, den 07.11.2017 wurde der Polizeiinspektion Wittlich gegen 18:40 Uhr ein vermutlich betrunkener Autofahrer auf der L52 aus Wittlich kommend in Richtung Hasborn gemeldet.

Durch die Beamten konnte die 56-jährige Fahrzeugführerin des PKW kurz darauf angetroffen und kontrolliert werden. Sie stand unter erheblichem Alkoholeinfluss und musste zur Entnahme einer Blutprobe mit den Beamten zur Dienststelle mitfahren.

Entgegenkommende Fahrzeuge mussten zuvor teilweise bis auf den Grünstreifen ausweichen, um einen schwerwiegenden Verkehrsunfall zu verhindern. Dank der sehr guten Reaktionen der anderen Verkehrsteilnehmer konnte Schlimmeres verhindert werden. Betroffene Fahrzeugführer bzw. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Wittlich in Verbindung zu setzen, Tel.: 06571/926-0 oderpiwittlich@polizei.rlp.de

Werbung