15.000 Euro Schaden bei Mülltonnenbrand

2904
Werbung

Am 08.07.2018 ereignete sich gegen 14:50 Uhr ein Brand in Gonzerath. Der Brand wurde durch das unachtsame Entsorgen von heißer Asche, in einer Restmülltonne, verursacht. Weil sich die Mülltonnen unmittelbar vor dem Mehrfamilienhaus befanden, wurden die Hausfassade und der Eingangsbereich stark beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 15.000 € geschätzt. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt.
Im Einsatz befanden sich die Feuerwehren aus Morbach und Gonzerath mit 28 Mann und ein Rettungswagen des DRK. (Polizei)

Werbung