Zusammenstoß auf B407 Kell am See und „Verfolgung“

0
3162
Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei

Am Sonntag, dem 06.05.2018, 12:30 Uhr, fuhren ein blauer Pkw und ein roter Geländewagen, in der Gemarkung Kell am See, die K76, aus Richtung Segelflugplatz kommend, in Richtung Einmündung B407. An der Einmündung hielten beide Fahrzeuge verkehrsbedingt an.
Nachdem beide wieder angefahren waren, stoppte der vorausfahrende blaue Pkw erneut. Dies bemerkte der folgende Geländewagenfahrer zu spät, weshalb er auf den Pkw auffuhr. Während der Geländewagenfahrer ausstieg und in Richtung des Pkw ging,
flüchtete dieser urplötzlich in Richtung Kell am See. Während der “Verfolgung“ des Geschädigten hat der Unfallverursacher diesen in der Ortslage Kell am See aus den Augen verloren.
Hinweise an die Polizeiinspektion Hermeskeil unter 06503/9151-0

(Polizei)