Verkehrsunfall mit einer schwer und einer leicht verletzten Person in Roth bei Prüm

0
1490

Am 16.11.2017, 19:40 Uhr, kam es an der Kreuzung Hauptstraße / Tannenbachweg in Roth bei Prüm zu einem schweren Verkehrsunfall.
Nach einer Vorfahrtsmissachtung stießen zwei PKW an der Kreuzung zusammen. Eine 75 jährige Fahrzeugführerin aus dem benachbarten
Belgien wurde schwerverletzt. Eine 33 jährige Frau aus Deutschland wurde leichtverletzt. Beide Frauen wurden in nahegelegene
Krankenhäuser gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Im Einsatz war die Feuerwehr Auw bei Prüm, ein Rettungswagen
und ein Notarzt sowie die Polizeiinspektion Prüm.