Ockfen: Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen – 3 Personen verletzt

0
806

Am Samstagnachmittag, 24.03.2018, gegen 16.10 Uhr, kam es auf der Hauptstraße in Ockfen zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw bei dem drei Fahrzeuginsassen verletzt wurden.

Eine allein im Fahrzeug befindliche 38-jährige PKW-Fahrerin,  befuhr die Parkplatzzufahrt der Klostermühle in Ockfen um nach links in die Hauptstraße einzubiegen.

Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines aus Ockfen kommenden in Richtung L 138 fahrenden PKW eines 33–jährigen Mannes.

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Hierbei wurde die Unfallverursacherin leicht, der Fahrer des anderen beteiligten Fahrzeuges ebenfalls leicht und dessen 29 –jährige Beifahrerin schwerverletzt.

Die Verletzten wurden zur weiteren medizinischen Versorgung in Trierer Krankenhäuser eingeliefert.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Weiter entstand geringer Sachschaden an der dortigen Bahnunterführung.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Ockfen, Irsch, Beurig und Saarburg, das DRK Saarburg mit zwei RTW und die Polizei Saarburg.