Drei Leichtverletzte bei Autoüberschlag auf B 51 bei Bitburg

0
2831

Am Samstag, dem 21.10.2017, gegen 11.45 Uhr, kam es in Höhe von Bitburg zu einem Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen. Ein mit drei Personen besetzter PKW wollte von der B 51 in Richtung Saarstraße abfahren. In der Abfahrt kam der PKW auf regennasser Straße von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Dabei wurde die drei Insassen (u.a. zwei Kinder im Alter von 4 und 7 Jahre) verletzt und anschließend in eine Krankhaus verbracht.

Neben der Polizei Bitburg waren der Rettungshubschrauber, mehrere Rettungswagen vom DRK und die Feuerwehr Bitburg im Einsatz.