Dachstuhlbrand in Echternacherbrück

0
289
Werbung

Am Samstag den 07.04.2018 kam es gegen 15.00 Uhr zu einem Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses in Echternacherbrück. Der dabei entstandene Sachschaden wird zum jetzigen Zeitpunkt auf eine höhere fünfstellige Summe geschätzt. Personen kamen durch den Brand nicht zu schaden.
Zur Brandursache kann nach dem bisherigen Ermittlungsstand noch keine Aussage getroffen werden. Die Ermittlungen dauern an.
Im Einsatz waren Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Echternacherbrück, Minden, Echternach, Irrel, Bollendorf, Neuerburg, Consdorf.
Während der Löscharbeiten wurde die Bollendorfer Straße zw. Echternacherbrück und Bollendorf zeitweise gesperrt.

Werbung