57 jähriger Motorradfahrer nach schwerem Unfall in Beuren verletzt

0
1792
Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei

Zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorradfahrer kam es am Sonntag, 24.09.2017 gegen 11:40 Uhr, in 54413 Beuren in der Dhrontalstraße.

Ein 40-jähriger Pkw-Führer beabsichtigte, von seinem Grundstück nach links in die Dhrontalstraße. einzubiegen.

Hierbei missachtete er den Vorrang des von links auf der Dhrontalstraße befindlichen 57-jährigen Motorradfahrers, so dass es zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen kam.

Der verletzte Motorradfahrer, ein luxemburgischer Staatsangehöriger, wurde hierbei verletzt und musste mittels Rettungswagen in das Krankenhaus Hermeskeil verbracht werden.

Über die Schwere der Verletzungen ist derzeit noch nichts bekannt. Der Pkw Fahrer wurde nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 3500,- Euro.

Im Einsatz war das DRK mit einem Fahrzeug, ein Rettungshubschrauber mit einem Notarzt, sowie zwei Streifen der Polizeiinspektion Hermeskeil.